Goldloch

Nördlich des malerischen Trollbachtals erheben sich die teilweise über 55% steilen Hänge dieser Spitzenlage. Früher soll dort nach Gold gegraben worden sein. Der Boden besteht aus felsigem Konglomerat des Rot-liegenden und ist von einer dünnen mit Kieselsteinen durch-setzten Lehmschicht bedeckt.
Unsere Rieslinge aus dieser Lage sind kraftvoll und haben ein hohes Alterungspotential.